Figura serpentinata


Figura serpentinata
f, жив.
фигура со змеевидными изгибами (трактованная как орнаментальный завиток; маньеризм)

Deutsch-russische wörterbuch der kunst. 2013.

Смотреть что такое "Figura serpentinata" в других словарях:

  • Figura Serpentinata — (lat.: serpens Schlange) ist die Bezeichnung für eine gewundene gemalte oder plastisch ausgeführte Figur. In der Ornamentik bezeichnet man damit speziell Spiralmotive. Die Figura Serpentinata ist ein typisches Merkmal des Manierismus. Frühe… …   Deutsch Wikipedia

  • Figura serpentinata — (lat.: serpens Schlange) ist die Bezeichnung für eine gewundene gemalte oder plastisch ausgeführte Figur. In der Ornamentik bezeichnet man damit speziell Spiralmotive. Die Figura Serpentinata ist ein typisches Merkmal des Manierismus. Frühe… …   Deutsch Wikipedia

  • Figura serpentinata — (Latin serpentine figure) is a style in painting and sculpture that is typical of Mannerism. It is similar, but not identical, to contrapposto, and features figures often in a spiral pose.Cite web|url=http://www.metmuseum.org/TOAH/hd/dona/hd dona …   Wikipedia

  • Figura serpentinata —   [italienisch], Kompositionsschema der manieristischen Plastik, das dann auch für die Malerei und den Kupferstich übernommen wurde: Ein vom Sockel her sich nach oben entwickelnder spiralförmiger Figurenaufbau unter Verwendung des Kontraposts… …   Universal-Lexikon

  • Figura serpentinata — «Дискобол», копия в бронзе, II в. н. э …   Википедия

  • Figura serpentinata — Fi|gu|ra ser|pen|ti|na|ta die; <aus it. figura serpentinata »schlangenförmige Gestalt« zu serpente »Schlange«, dies aus lat. serpens, Gen. serpentis> Kompositionsschema der ↑manieristischen Plastik (u. der Malerei u. des Kupferstichs), bei… …   Das große Fremdwörterbuch

  • Serpentinata — Este artículo o sección necesita referencias que aparezcan en una publicación acreditada, como revistas especializadas, monografías, prensa diaria o páginas de Internet fidedignas. Puedes añadirlas así o avisar …   Wikipedia Español

  • Graziös — Anmut oder Grazie (synonyme Bezeichnungen in anderen Sprachen: ital. sprezzatura, leggiadria; span. gracia, despejo; frz. désinvolture, agrément; engl. grace) ist ein Begriff der philosophischen Ästhetik. Er bezeichnet eine Form des Schönen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Spätrenaissance — Jacopo Pontormo: Kreuzabnahme Christi Der Begriff Manierismus (ital. maniera: Stil, Manier) bezeichnet seit Jacob Burckhardt in der Kunstgeschichte die Übergangsform zwischen der Renaissance und dem Barock in Malerei, Baukunst, Plastik …   Deutsch Wikipedia

  • Anmut — oder Grazie (synonyme Bezeichnungen in anderen Sprachen: ital. sprezzatura, leggiadria; span. gracia, despejo; frz. désinvolture, agrément; engl. grace) ist ein Begriff der philosophischen Ästhetik. Er bezeichnet eine Form des Schönen, welche in… …   Deutsch Wikipedia

  • Künstler in Messina — Zu den Künstlern in Messina, die hier genannt werden, zählen Maler, Bildhauer und Architekten, die ab dem 15. Jahrhundert in Messina tätig waren. Viele der Gemälde und Skulpturen befinden sich heute im Museo Regionale di Messina. Maler Antonello… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.